An Apple a Day – Granny Smith im Gourmet Apfel

Schon seit dem 19. Jahrhundert existiert das Sprichwort “An apple a day keeps the doctor away” – zu Deutsch etwa “Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern” – und das nicht zu unrecht. Äpfel sind absolute Vitaminbomben und dabei absolut köstlich. Noch köstlicher werden Äpfel nur, wenn sie mit Karamell und Schokolade ummantelt sind: unsere Gourmet Äpfel. 

Pink Lady, Boskop, Granny Smith – Apfelsorten im Test

Auf der Welt gibt es schätzungsweise über 20.000 Apfelsorten und jedes Jahr kommen neue Züchtungen dazu. Um unseren Gourmet Apfel zu perfektionieren haben wir vorab verschiedenste Apfelsorten ausprobiert, um herauszufinden, welche Kombination aus Apfel, Karamell und Schokolade am besten schmeckt. Unsere Meinung? Nichts geht über einen Granny Smith Apfel. 

Granny Smith, unser Champion

Die Apfelsorte Granny Smith gibt es schon seit 1868 und wurde in Australien durch Zufall entdeckt. Seitdem schreibt der Granny Smith Erfolgsgeschichte rund um die Welt und hat es natürlich auch nach Europa geschafft. Der Grund dafür liegt sowohl in der leichten Säure der Äpfel als auch im festen Fruchtfleisch und der knackigen Schale. Eine perfekte Voraussetzung, um ihn anschließend mit Karamell, Schokolade und ähnlichen schmackhaften Dingen zu ummanteln. 

Granny Smith Äpfel regional kaufen

Wir beziehen unsere Äpfel ausschließlich regional und zwar aus Südtirol. Das dortige Klima erlaubt dem Granny Smith eine ideale Reifezeit, denn er braucht einen langen heißen Sommer, um seinen Geschmack ideal herauszubilden. Aufgrund dessen werden die meisten Granny Smith, die man im Supermarkt kauft, aus entfernten Regionen importiert wie beispielsweise Südamerika, Südafrika, Neuseeland oder dem Ursprungsland Australien.

Granny Smith Äpfel können sehr lange gelagert werden, ohne einen Verlust des Genusses zu haben, was ihn natürlich dafür prädestiniert, für den Gourmet Apfel genutzt zu werden. 

Gourmet Apfel in Augsburg

Die Kombination aus sauer und süß macht unseren Gourmet Apfel so einzigartig und gut. Süßere Apfelsorten würden dem Karamell und der Schokolade nicht den Raum zur Geschmacksentfaltung geben wie ein Granny Smith. Und die Tatsache, dass er so wunderbar knackig ist, macht das Reinbeißen und Genießen des Gourmet Apfels zu einem Erlebnis für alle Sinne.